AKTUELLE INFORMATIONEN

Maximaler Rückfluss der vereinnahmten Mieteinnahmen

Die GBW reinvestiert von 1 € vereinnahmter Sollmiete derzeit deutlich über den Durchschnitt wieder in den Bestand, nämlich 63 Cent. Die Reinvestitionswerte liegen im Landesdurchschnitt unter 50 Cent. Im Gegensatz zur aktuellen Diskussion über die Verwendung der Beiträge der Landesrundfunkanstalten werden die vereinnahmten Kaltmieterträge wieder maximal in den Wohnungsbestand reinvestiert. Lediglich 19 Cent werden in…

Weiter lesen...

Nur noch zwei Wohnungen im Seniorenprojekt LeNa frei

Infostand am 28. September um 10.00 Uhr in der Bürgerbegegnungsstätte – Am Sendelbach 1 • Sie sind ein offener Mensch?• Sie suchen die Gemeinschaft mit anderen Senioren um sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen?• Sie schätzen Vielfalt und gegenseitige Toleranz und Zusammenhalt in einer Gruppe unter Wahrung von Eigenständigkeit und Selbstbestimmung? Um unsere Seniorengemeinschaft zu…

Weiter lesen...

Mogel-Genossenschaften am Markt aktiv

Der Spitzenverband der deutschen Wohnungswirtschaft (GdW) hat eine Liste mit Fragen und Antworten entwickelt, die Hinweise darauf geben, woran man unseriöse Anbieter erkennen und wie man sie von den guten Wohnungsgenossenschaften unterscheiden kann. Der GdW führt dazu aus: „Grundsätzlich ist zunächst festzuhalten, dass der Erwerb von Geschäftsanteilen an einer Wohnungsgenossenschaft generell keine Vermögensanlage ist. Wer sich…

Weiter lesen...

 

Bau- und Immobilienservice für Menschen